LTC Rallye

Der LTC Spendenlauf

Eine der Lektionen, die wir alle im letzten Jahr lernen mussten, ist, dass die Welt in stetiger Veränderung ist. Die LTC-Rallye 2021 ist da keine Ausnahme. Einige von euch erinnern sich vielleicht noch daran, wie sie durch den Lahoe-Park gerannt sind und Runden für einen guten Zweck gedreht haben. Leider wird das bei der diesjährigen LTC Rallye so nicht möglich sein. Deshalb haben wir für diese LTC-Rallye eine ganz neue Herausforderung vorbereitet:

 

 

Dieses Jahr kannst Du nicht nur durch Laufen Geld sammeln, sondern durch die Sportart, die Dir am meisten Spaß macht - und das von jedem Ort der Welt. Je nach den bei dir lokal geltenden COVID-19-Regeln, kannst Du Dich sogar mit Deinen Freunden zusammentun und ihr könnt die LTC-Rallye gemeinsam in Angriff nehmen, vielleicht sogar in einem selbstgebauten Parkour. Die israelischen Teens laufen nämlich in einem eigens für die LTC-Rallye vorbereiteten Parcour in Israel.

Um an der LTC-Rallye aus der Ferne teilnehmen zu können, musst Du die App Runtastic herunterladen, und der LTC-Rallye-Gruppe beitreten. Auf diese Weise können wir sehen, wie viele Kilometer Du gelaufen, geradelt, mit dem Kanu gefahren oder auf Deinem Pferd geritten bist. 

 

Es kann auch sein, dass Du dich für eine etwas ungewöhnliche Sportart entscheiden, wie z.B. Klettern oder Tauchen. In diesen Fällen solltest du mit Deinem Sponsor vereinbaren, dass Du lieber pro Minute als pro Kilometer gesponsert werden möchtest.

Du kannst auch mit einer Aktivität an der Rallye teilnehmen, die man weder in Minuten noch in Kilometern messen kann, z.B. Krafttraining. In diesen Fällen solltest Du das auch mit deinen Sponsoren abklären und du kannst mit ihnen einen Betrag z.B. pro Sit-up oder Liegestütze vereinbaren.

Du willst einen Eindruck von der LTC-Rallye bekommen oder einfach nur eine Idee bekommen, wie man sich kleidet? Schau Dir unsere Rallye-Videos auf dem LTC YouTube Kanal an.

LoveLived - Wofür rennst DU?

Alle Erträge der LTC Rallye 2021 gehen an zwei Organisationen, die es sich zum Ziel gemacht haben, das Feuer des Glaubens in jungen Menschen zu entfachen oder dieses anzufachen:  Yuval and HaTikvah Families

 

Yuval ist das einzige messianische Zentrum für Musik und Kunst in Israel. Ihre Mission ist es, Gläubige an Jeschua (Jesus Christus) darin zu unterstützen ihr volles Potenzial entfalten, ihnen zu helfen im Glauben zu wachsen und sie zu bestärken, sodass sie um Verantwortung zu übernehmen können. Yuvals Ansatz konzentriert sich auf den Grundsatz, dass wahre Anbetung eine Herzensangelegenheit ist - die Haltung, mit der wir unser Leben zu Gott leben - und als solche alles durchdringen sollte, was wir tun. Besonderes Augenmerk wird auf die jüngere Generation von Gläubigen gelegt, die ermutigt und ausgerüstet werden, ihre Gaben in einer örtlichen Kirche und Evangelisation einzusetzen, um das Licht Yeschuas zu erstrahlen. Weitere Informationen finden sich unter https://www.yuvalarts.org/.

 

Die zweite Organisation, HaTikvah Families wurde gegründet um der schwierigen Situation, in der sich Waisen und schutzbedürftige Kinder in Israel befinden, zu begegnen. HaTikva Families glaubt, dass das Kümmern und Sich-annehmen von gefährdeten Kindern und Waisen ein Auftrag an den Leib Christi ist, und ermutigen daher messianische Juden hierbei eine führende Rolle einzunehmen.

Obwohl es viele Kinder gibt, die eine Pflegefamilie oder Adoptiveltern brauchen, werden nur sehr wenige Kinder tatsächlich in Familien vermittelt. Für die Familie stellt dies oft eine große Herausforderung dar, da die Kinder professionelle Hilfe und Unterstützung brauchen. HaTikvah Families bildet Einzelpersonen und Familien aus, um besonders gefährdete und traumatisierte Kinder aufzunehmen. Deine Unterstützung ermöglicht einigen Eltern eine professionelle Schulung für den Umgang mit traumatisierten Kindern zu erhalten. Weitere Infos findest Du unter www.hatikvahfamilies.org 

 

Um Deine Sponsorensuche zu unterstützen, haben wir zwei Dokumente vorbereitet. Das erste ist ein Brief für Deine Sponsoren in der die Projekte vorgestellt werden, die wir unterstützen möchten. 

Das zweite ist eine Tabelle, mit der Du uns Deine Sponsoren und deren Beitrag übermitteln kannst.

Bitte sende uns die Liste mit Deinen Sponsoren an ltc@lahoe.de.

 

Sponsoren Brief

Sponsoren Liste

 

 

Rallye Day

Um an der LTC-Rallye aus der Ferne teilnehmen zu können, musst Du die App Runtastic herunterladen, und der LTC-Rallye-Gruppe beitreten. Auf diese Weise können wir sehen, wie viele Kilometer Du gelaufen, geradelt, mit dem Kanu gefahren oder auf Deinem Pferd geritten bist. 

 

Bitte teile uns mit, wie Du Dich an der LTC-Rallye beteiligen möchtest. Am einfachsten geht das über Instagram. Poste einfach mit den folgenden Hashtags: #LTC2021 #LTCRallye2021 oder kontaktiere uns über WhatsApp, Signal und Telegram (+49 1575 0379077). Über diese Kanäle kannst Du uns auch Deine Fotos zu den Preisen zusenden, wobei Instagram präferiert wird. 

 

Preise

Apropos Preise: Es wird die gleichen Gewinnkategorien wie in den vergangenen Jahren geben, aber auch einige mehr. Auf dich warten coole T-Shirts und Pullover in exklusiven LTC-Design!

 

Gewinnen kannst Du in folgenden Kategorien:

> Meiste Sponsoren

> Längste Strecke

> Einzigartigste Sportart

> Fantasievollestes Kostüm

> Und einige weitere

 

Liste der Quests und Preise

 

Fotos oder Videonachweise kannst Du uns über die oben genannten Kanäle zusenden.

 

 

Downloads

Dateigröße 232 KB (PDF)

Lade den Brief für deine Sponsoren hier herunter

Download
Dateigröße 205 KB (PDF)

Lade die Liste für deine Sponsoren hier herunter

Download
Dateigröße 198 KB (PDF)

Lade die Liste der Quests und Preise hier herunter

Download

Get Active

Wir wollen von Dir hören! Wie nimmst Du an der LTC-Rallye teil? Willst Du Dich verkleiden? Oder hast Du eine Frage oder zwei oder mehr? Dann schreib uns über die obenstehende Nummer oder per Instagram.

Wir freuen uns auch über Dein Feedback!

 

 

Wir suchen Verstärkung! Weitere Infos hier.