Das Geheimnis von Karfreitag

Dieses Buch ist leider vergriffen

Vorwort

Karfreitag - immer wieder schwierig, neu zu erklären und ins Leben zu übertragen.Deshalb habe ich in den vergangenen Jahren versucht, mich diesem großen Ereignis des Sterbens Jesu auf die Weise zu nähern, daß ich exemplarisch bestimmte Personen herausgegriffen habe, die damals ganz nah dabei waren. So haben wir in unseren Karfreitags-Gottesdiensten Pilatus und sein Waschbecken betrachtet und uns Simon aus der Kyreneika vorgenommen. Wir haben die unter dem Kreuz stehende Maria angeschaut und auf Longinus und seinen Speer hingewiesen. Schließlich haben wir uns dem Zenturio mit seinem Bekenntnis sowie Josef von Arimathäa zugewandt.

Aber ich hatte kein Manuskript, das ich auf Wunsch weitergeben konnte. Ich gehöre nämlich zu der aussterbenden Spezies, die ein handschriftliches Predigtmanuskript erstellt und das noch in einer Handschrift, die für die weitaus meisten Menschen absolut unleserlich ist. Mitarbeiter der Langensteinbacherhöhe - Eva-Maria Kurz, Susanne Lüling, Susanne Vogel und Reiner Wörz - haben mit viel Einsatz über viele zeitraubende Stationen hinweg aus den Predigtkassetten einen Lesetext erstellt. Ich danke euch! Dank auch an den Bruderrat der Langensteinbacherhöhe mit dem Arbeitskreis Publizistik, der das Projekt angeregt und begleitet hat. Ebenso ein Dankeschön an Friedrich Hänssler für seine wegweisende und mutmachende Beratung.

Was ich mir wünsche? Dass trotz aller Einschränkungen, die eine gelesene Predigt gegenüber einer gehörten Predigt hat, doch der eine oder andere erstmals oder neu ins Staunen gerät über Jesus, den Gekreuzigten. Dann gilt auch für unser Leben, was der Apostel so formuliert hat:

"Die Liebe Christi drängt uns, zumal wir überzeugt sind, dass, wenn einer für alle gestorben ist, so sind sie alle gestorben. Und er ist darum für alle gestorben, damit, die da leben, hinfort nicht sich selbst leben, sondern dem, der für sie gestorben und auferstanden ist" (2. Kor. 5, 14 + 15).

Andreas Schäfer
Langensteinbacherhöhe, Karlsbad

 

Inhaltsverzeichnis
1. Der Richterstuhl des Pilatus
2. Simon von Kyrene
3. Sie stand beim Kreuz - Maria
4. Der Speer von Longinus
5. Der Zenturio auf Golgatha
6. Josef von Arimathäa

Dieses Buch ist leider vergriffen