Die Gemeinde

Als LaHö-Gemeinde ist es uns wichtig, ein Zuhause für Jung und Alt anzubieten, Glauben zu wecken, Glauben zu festigen und zu vertiefen. Dabei wollen wir die vielfältigen Aspekte des Lebens mit Gott im Auge haben und fördern.

Ziel und Auftrag

Als LaHö-Gemeinde ist es uns wichtig, ein Zuhause für Jung und Alt anzubieten, Glauben zu wecken, Glauben zu festigen und zu vertiefen. Dabei wollen wir die vielfältigen Aspekte des Lebens mit Gott im Auge haben und fördern. Vor allem Menschen, für die Gott noch eine Frage ist, möchten wir erreichen und einladen.  

Ein wichtiger Schwerpunkt unserer Gemeindearbeit liegt in der persönlichen Beziehung zu Jesus Christus und im Feiern des sonntäglichen Gottesdienstes, bei dem der Umgang mit dem biblischen Wort im Mittelpunkt steht. Im Glauben und Leben wollen wir uns vertrauensvoll und engagiert an der Bibel orientieren, wobei uns einige Themen besonders am Herzen liegen, wie z.B. das planvolle Handeln Gottes in der Geschichte und Gottes umfassende Liebe zu allen Menschen.

Die Geschichte

Die LaHö-Gemeinde hat sich aus der Arbeit des überkonfessionellen Bibelkonferenzzentrums Langensteinbacher Höhe e.V. entwickelt. Seit über 50 Jahren finden im Konferenzzentrum regelmäßig viele Veranstaltungen zu biblischen Themen und aktuellen Glaubens- und Lebensfragen statt. Wie in anderen kirchlichen oder überkonfessionellen Tagungsstätten auch, gab es auf der Langensteinbacher Höhe im Rahmen der Seminare von Anfang an jeden Sonntag einen Gottesdienst, der immer mehr auch von Tagesgästen besucht wurde. Im Laufe der Zeit ergab sich somit auch die Notwendigkeit von parallelen Kinderprogrammen und Kleingruppen. So entwickelte sich eine überkonfessionelle Gemeinde, die sich im Jahr 2004 in ihrer jetzigen offiziellen Form bildete. Die Bekenntnisgrundlage ist die Glaubensbasis der Evangelischen Allianz.

Die Struktur

Die Zugehörigkeit zur LaHö-Gemeinde setzt allein das Bekenntnis zum biblischen Glauben an Jesus Christus voraus. Gerade weil Menschen mit den unterschiedlichsten kirchlichen Prägungen dazugehören, ist es uns als Gemeinde wichtig, dass sich diese Vielfalt auch in der Leitung widerspiegelt. Ein Ältestenrat, bestehend aus acht Mitgliedern, leitet ehrenamtlich die Gemeindearbeit. Dabei ist es uns ein Anliegen, in gutem Kontakt auch mit den lokalen Gemeinden der Umgebung zu stehen. Die LaHö-Gemeinde finanziert sich ausschließlich durch Spenden.

Video Stream

Hier können Sie jeden Sonntag um 10 Uhr unseren Gottesdienst live miterleben. Die vergangenen Gottesdienste liegen jederzeit im Archiv für Sie bereit.

ZUM ARCHIV

Gottesdienst des letzten Sonntags

Der jeweils letzte Sonntagsgottesdienst liegt ab 12:00 Uhr zum Abruf zu einem beliebigen Zeitpunkt bereit. GOTTESDIENSTSTREAM

Können wir Ihnen weiterhelfen?

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören und helfen Ihnen bei Fragen sehr gerne weiter. Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail an info@lahoe.de oder rufen Sie uns an unter der Telefonnummer 07202 702-0.

Kontaktformular