Referenten: Martin Henninger

Haben Sie gewusst, dass die Zehn Gebote etwas mit der Liebe Gottes und der Liebe des Menschen zu tun haben (Mt. 22,34–40; Röm. 13,10)? Es gibt eine geistliche Verfasstheit, sie ohne Zwänge zu praktizieren und daraus Lebenserfüllung zu gewinnen. Die Zehn Gebote haben alttestamentliche sowie neutestamentliche Ebenen. Sie werden uns in der Lebenspraxis voll erreichen und zu gültigen Entscheidungen führen. Pastor i. R. Martin Henninger leitet dieses Seminar.

Einzelveranstaltungen
19.10.2009 - 19:30 Uhr Ich bin Jahwe, dein Gott (2. Mose 20, 1-6) Referenten: Martin Henninger
20.10.2009 - 10:01 Uhr Jahwes Namen nicht missbrauchen (2. Mose 20, 7) Referenten: Martin Henninger
20.10.2009 - 16:30 Uhr Nicht töten (2. Mose 20, 13) Referenten: Martin Henninger
20.10.2009 - 19:30 Uhr Kein falsch Zeugnis reden (2. Mose 20, 16) Referenten: Martin Henninger
21.10.2009 - 10:01 Uhr Nicht ehebrechen (2. Mose 20, 14) Referenten: Martin Henninger
21.10.2009 - 16:30 Uhr Nicht begehren (2. Mose 20, 17) Referenten: Martin Henninger
21.10.2009 - 19:30 Uhr 4, Die Jerusalemer Tempelurgemeinde (Apg. 4, 31-35) - Bibelstunde Referenten: Reiner Wörz

 

Allgemeine Hinweise zum Programm

Neben den Konferenzprogrammen bieten wir zusätzlich Vortragsseminare (VS), Intensivseminare (IS), Tagesseminare (TS) und das Gemeindekolleg (GK) an. Diese Seminare laufen in der Regel parallel zu den Hauptveranstaltungen und sind im Konferenzkalender meist durch gelbe Balken abgesetzt.